Bodenlehrpfad Roter Berg

Bodenlehrpfad Roter Berg

Das Bodenlehrpfad-Team bei der Eröffnung am 23. Oktober 2017

Am Erholungsgebiet Roter Berg in Wien Hietzing bietet der 1. Wiener Bodenlehrpfad viele Einblicke in den Boden. Eine Vielzahl an Schautafeln informiert über spannende Bodenthemen und machen die Bedeutung des Bodens und die Wichtigkeit des Bodenschutzes bewusst. die Informationstafeln bieten wertvolles Wissen zu Bodentiere & Bodenlebewesen, Boden & Wasser, Boden & Klima, Boden & Pflanzen, Boden & Bauen, Bodenfunktionen, Boden & Kunst.
Neben fachlich fundierten und gut aufbereiteten Informationen auf 13 bunten Schautafeln bietet der Lehrpfad auch ein Quiz an, mit dem alle auf der Reise von Tafel zu Tafel dann gleich ihr Wissen überprüfen können.

Der Bodenlehrpfad „Roter Berg“ entstand auf eine Initiative der ÖBG AG „Öffentlichkeitsarbeit“ sowie des Bezirks Hietzing und der MA 22 – Wiener Umweltschutzabteilung. Viele ExpertInnen aus Institutionen wie der AGES, dem BFW, dem Umweltbundesamt, der BOKU, dem BMLFUW waren mit viel Engagement von 2012 bis 2017 dabei, den Lehrpfad inhaltlich und organisatorisch zu gestalten.

Mehr Information

Information zum Lehrpfad: http//:www.bodeninfo.net/roterberg