5. Dezember ist Weltbodentag - mitfeiern und mitschützen!

World Soil Day

World Soil Day Logo

Auf Vorschlag der International Union of Soil Sciences (IUSS) im Jahr 2002 wurde der 5. Dezember zum Weltbodentag erklärt. Im Dezember 2013 erklärte dann die 68. UN-Generalversammlung 5. Dezember offiziell zum World Soil Day.

Ziel ist, die Bedeutung unserer Böden für Mensch und Ökosystem ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken und ein Zeichen für den dringend nötigen Schutz unserer Böden zu setzen.

Die ÖBG organisiert anlässlich des Weltbodentages auch 2017 den Boden-Kinotag , im Künstlerhauskino in Wien. Der Bodenkinotag bietet Bodenfilm-Vorführungen für Schulen verschiedener Altersgruppen, Universitäten und eine Abendvorführung sowie die Gelegenheit zum “Talk mit Experten und Expertinnen”.
Der Bodenkinotag findet jedes Jahr zum Weltbodentag am 5. Dezember in Wien statt.
Das war der Boden-Kinotag 2017

Viele Aktionen rund um den Globus anlässlässlich des World Soil Day helfen mit, Bewusstsein für unsere Böden zu schaffen.
Feiern Sie mit – schützen Sie mit!
Happy World Soil Day!

>>Information der UN/FAO zum World Soil Day 2017
>>Aktion zum Weltbodentag 2017 in Wien – Bodenkinotag 2017
>>Veranstaltungen anlässlich des Weltbodentages des UBA-Dessau
>>Aktionen der FAO zum Weltbodentag, T-Shirts, Banner, Poster, Communication Toolkit