Jahrgänge 1997 - 2006 Band 55 - 73

Heft 73 2006, 174 Seiten (EURO 15,-)

Keller, A., Desaules, A., Schwab, P., Weisskopf, P., Scheid, S. und Oberholzer, H.-R.: Monitoring Soil Quality in the long-term: Examples from the Swiss National Soil Monitoring Network.
Huber, S.: The Austrian Soil Indicator Set and its Development.
Winiwarter, V.: Medieval and Early Soil Indicators.
Hofmann, J. und A. Klick: Density and Water Storage Parameters: Indicators of Good Soil Physical Quality?
Kuderna, M., Blum, WEH., Pehamberger, A.: Soil Indicators for Forecasting High River Stages.
Tatzber, M., Stemmer, M., Spiegel, H. et al.: Carbon Stabilisation in Soils in Response to Different tillage Treatments.
Nestroy, O.: Soil Classification in Slovenia and Austria as well as According to the WRB – An Attempt at Comparision.
Kuhnert, R., Ladurner, H., Mühlmann, O., Göbl, F.: Ergosterol as Measure of Fungal Biomass in Arctostaphylos uva-ursi dwarf shrub communities.
Gerzabek, M.H., Antil, R.S., Haberhauer, G., Eder, G.: Long-term effects of cropped vs. fallow and fertiliser amendments on soil organic matter.
Horak, O., Friesl, W., Mayer, C.: Heavy Metals in Soil and Plants in the Vicinity of the Closed lead-zinc-melter Arnoldstein.
Winkler, P., Tunega, D., Novosad, M., Gerzabek, M.H.: Modelling of the Absorption of Naphtalene-Derivatives on Clay Mineral Surfaces.
Brozek, S., Zwydak, M., Lasota, J.: Soil Properties Applied in Forest Site Classification of owlands and Uplands in Poland.
Gollner, M.: Arbuscular Mycorrhizal Fungi as Indicators For Soil Fertility and Aggregate Stability.
Gosar M., Sajn, R.: The influence of mining and metallurgic activities on soil in some localities in Slovenia.
Kugonic, N., Pokorny, B.: Impact of Heavy Metal Pollution on Soils and Plants in the Vicinity of the Abandoned Lead Smelter in the Upper Meza Valley (Slovenia)

Kopelent, S.: Boden und Bodennutzung im Licht der Religionen.
Blum, W.E.H.: Froststrukturböden im Tennengebirge/Land Salzburg 1
Laimer, H.J.: Pedologische Untersuchungen zur Ermittlung der Karstvulnerabilität – ein kalkalpines Beispiel.

Berichte:
Nestroy, O.: Bericht über die Jahrestagung 2005 der Bodenkundlichen Gesellschaft der Schweiz
Nestroy, O.: “Energy and Environment 2004” vom 27.- 29.10.04 in Opatija, Kroatien.
Gerzabek, M.H.: Advances in Molecular Modeling – Perspecives for Soil Research.
Wissenschaftsplattform des zentralen Internetportals Ökologischer Landbau: Ökologische Agrarwissenschaften: aktuelle Informationen im Internet

_______________________________________


Heft 72 2004, 220 Seiten (EURO 15,-)

Jahrestag der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft „Boden und Gesellschaft“

0. und 11.Mai 2004 in Wien – Mariabrunn – Bundesamt und Forschungszentrum für Wald

Kubienapreis 2003
W.E.H. BLUM: Boden und Gesellschaft
H-P. BLUME: Geschichte der bodenkundlichen Forschung im deutschsprachigen Raum
V. WINIWARTER: Über die historische Entwicklung der Bodennutzung in Europa
A. VETTER und G. WESSOLEK: Boden und Kunst – neue Wege der visuellen Kommunikation
M.H. GERZABEK: Aufgaben für die Bodenforschung im 21. Jahrhundert
R. JANDL, M. ENGLISCH, K. KATZENSTEINER & R. BARITZ: Abschätzung von Kohlenstoffvorräten in Waldböden aus Standortseigenschaften
E. SMIDT und F. OTTNER: Plaggenböden – ein Modell für das Langzeitverhalten der organischen Substanz in Abfällen
A. BOHNER: Bodenindikatoren für die Bewirtschaftungsintensität und die floristische Artenvielfalt im Wirtschaftsgrünland
G. VÁRALLYAY: Quality of Life and Sustainable Land Management
R. TRAIDL: Die Bodenkundliche Landesaufnahme in Bayern – Stand und Perspektiven
M. TUSCH, C. GEITNER, S. HUBER und M. TULIPAN: Bodenbewertung in Stadtregionen des Alpenraums – Projekt TUSEC-IP
A. MUHAR, T. SCHAUPPENLEHNER: Ableitung detaillierter Bodeninformation aus Daten der Finanzbodenschätzung und Geländeparametern mit Hilfe von geostatischen Merthoden
B. DELVAUX, F. STREBL, E. MAES, A.J. HERBILLON, V. BRAHY und M.H. GERZABEK: Eine Andosol-Braunerde Toposequenz auf Granit in der böhmischen Masse.
M. DOHLEN und S. WESSEL-BOTHE: Quantifizierung der Auswaschung von Blei aus der organischen Auflage unter Wald im Ruhrgebiet
K. GARTNER, M. GHAHREMANI: Bodentemperaturen unter Birken und Fichten im Commendewald bei Fürstenfeld
M.L. HIMMELBAUER, A. SCHNEPF, W. LOISKANDL and W.W. WENZEL: Root Morphological Parameters and Uptake Modeling
J. HOFMANN und A. KLIK: Einfluss unterschiedlicher Bodenbearbeitung auf ausgewählte bodenphysikalische Parameter
W. JESTER und A. KLIK: Einfluss von Oberflächenrauhigkeit und Regenintensität auf Interrill-Erosionsprozesse
A. KLIK, J. HOFMANN und W. JESTER: Ergebnisse langjähriger Erosionmessungen im Feld
A. KLIK, W. JESTER, G. KAMMERER und F. KASTANEK
BodenWasserbewegung an unterschiedlichen Hangpositionen – ein Bilanzierungsmodell
R. LEITINGER, F. STREBL und M. TULIPAN: Bewusstseinsbildung für das Schutzgut Boden – vom Boden unter den Füssen in die Köpfe der Menschen
M. URBANCIC, P. SIMONCIC and M. CATER: Impacts of Gaps on Humus Forms in Dinaric Silver Fir-Beech Forest (Omphalodo-Fagetum) and Soil Solution Quality
J. WAGNER: Die Österreichische Bodenschätzung

E. TASSER, M. MADER und U. TAPPEINER: Auswirkungen von Bewirtschaftungsänderungen auf die Blaikenbildung im Gebirge
O.NESTROY: Bericht über die Jahrestagung des Arbeitskreises Paläopedologie der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft in Pavlov, Tschechien

_______________________________________


Heft 71 2004, 333 Seiten (EURO 15,-)

50 Jahre ÖBG

M. H. GERZABEK: Aktuelle Aufgaben der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft, Trends und Ausblick
W. KILIAN: Chronik der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft
K. H.HARTGE: Das 50-Jahre Jubiläum – ein Moment der Standortbestimmung
W. E.H. BLUM: Die Entwicklung der Bodenkunde in Österreich in Wissenschaft und Praxis
W. KILIAN, O. H. DANNEBERG, M. ENGLISCH und A. PEHAMBERGER: Mit Bodenkunde befasste Institutionenin Österreich
J.WINKLER: Liste der bodenkundlich relevanten Ö-Normen

_______________________________________


Heft 70 2004, 121 Seiten (EURO 15,-)

*“Bodenbiologie in Österreich”. Tagung am 29. und 30. September 2003 an der Universität Innsbruck*

A. BOHNER, A. BAUMGARTEN, G. KOVACS und R. ÖHLINGER: Einfluss der Düngung auf den P-Kreislauf in Grünlandökosystemen
E. CHRISTIAN: Ruderfusskrebse in terrestrischen Böden Österreichs (Crustacea: Copepoda)
G. DESALEGN, H INSAM, T BEKELE: Soil Microbial Community Responses to Organic Fertilization in Tropical Soils Cultivated with Potato
G. DESALEGN and H. INSAM:Organic fertilization affects soil microbiota and C content in Vertisol cultivated with Tef (Eragrostis abyssinica)
T. DRAPELA, W. WAITZBAUER, G. JUST und C. SCHMIEDL: Laufkäfer als Indikatoren für die Naturnähe von Naturwaldreservaten
M. GOLLNER, J. K. FRIEDEL und B. FREYER: Auswirkungen landwirtschaftlicher Kulturmassnahmen auf die arbuskuläre Mykorrhiza im ökologischen Landbau
E. HACKL, S. ZECHMEISTER-BOLTENSTERN und A. SESSITSCH: Bestimmung der Diversität von Bodenbakterien in österreichischen Naturwäldern
K. HOLLAUS und A. KLIK: Auswirkung bodenschonender Bewirtschaftungsmassnahmen auf bodenbiologische Parameter an unterschiedlichen Standorten in Niederösterreich
P. ILLMER: Ökotoxikologische Untersuchungen des Aluminium-Stress bei Bodenbakterien
R. KAUFMANN, M. HOSCHITZ und H. SCHATZ: Mesofaunenerhebungen in alpinen Böden:Präzision und Reproduzierbarkeit
B. KITZLER, K. PÖRTL, T. BERGER und S. ZECHMEISTER-BOLTENSTERN: Stickstoff und Treibhausgase in verschiedenen Waldökosystemen
B. LULU, A. PICCOLO, Z. ABATHUN, H. INSAM: Effect of a Single-time Fertilization on soil Organic C and Microbial Parameters in Tropical Andosol and Vertisol Cultivated with Wheat
C. MALIN und P. ILLMER: Anwendbarkeit von Standard-Molekularbiologischen Methoden in der Bodenmikrobiologie
R. MARGESIN, D. LABBÉ, F. SCHINNER, C.W.GREER, and L.G.WHYTE: Prevalence of Catabolic Genotypes in Contaminated and Pristine Alpine Soils
J. SEEBER, E. MEYER, W. KÖSSLER: Abundanz, Biomasse und trophische Position ausgewählter Zersetzer auf alpinem Weideland (Kaserstattalm/Neustift im Stubaital)
A. WAGNER, J. MAIR und P. ILLMER: Respirometrie bei der Beurteilung der Effektivität von Inokulierungsversuchen
M. WURZER, G. BACHMANN, W. POSTL: Aufnahme von Kohlenstoff über die Wurzeln
S. ZECHMEISTER-BOLTENSTERN: Biodiversität in Waldböden
P. ZOLDA: Auswirkungen der Beweidung auf frei lebende Bodennematoden im
Nationalpark Neusiedler See, Seewinkel
M. ENGLISCH und O.NESTROY: Bericht über die schweizerische Tagung zu Bodendaten und deren Nutzung
Nachruf: Dr.Gerwin Keller

_______________________________________


Heft 69 2003, 151 Seiten (EURO 15,-)

Beiträge zur Jahrestagung der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft am 10. und 11. März 2003 in Linz: “Bodenschutzstrategien in Europa – Strategien in Österreich”

SCHULIN,R.; HEPPERLE, E.; STOLL, T.: Bodenschutz zwischen Gefahrenabwehr und nachhaltiger Landnutzung
MONTANARELLA, L.: Soil Protection – European Perspectives and recent initiatives of the ESB
JENNY, R.D.: Boden-Bündnis europäischer Städte, Kreise und Gemeinden – European Land and Soil Alliance (ELSA) e. V.
LEITINGER, R.: Aktuelle Bodenschutzthemen in OÖ aus der Sicht des Fachbeirates für Bodenschutz
SCHAMANN, M.: Altlasten und Bodenschutz
MITTERBÖCK, N.: Bodenschutzstrategie Österreichs im Rahmen der europäischen Initiative
HÖLTZL, F.X:: Bodenschutz in Oberösterreich – Umsetzung in der Praxis
SIMONCIC, P.; KALAN, P.; URBANCIC, M.; VILHAR, U.: Soil Properties in Virgin and in Managed Dinaric Fir – Beech Forests – Preliminary Results
MURER, E.J. und STRAUSS, P.: Validierung bodenphysikalischer Kennwerte abgeleitet aus der Österreichischen Bodenkarte 1:25000
STRAUSS, P. und WOLKERSDORFER, G.: Erosionsgefährdung für mesoskalige Einzugsgebiete – Datengewinnung und Vergleich von zwei Erosionsmodellen für das Einzugsgebiet der Ybbs
PUSCHENREITER, M. und Wenze, W.W.: Rhizosphären-Management zur Optimierung von Nähr- und Schadstoffgehalt in der Pflanze
NOVOSZAD, M.; LAIR, G.J.; GERZABEK, M.H.; KIRCHMANN, H.; HABERHAUER, G.: Sorptionsverhalten von Schwermetallen und organischen Substanzen in Böden aus Langzeitversuchen
URBANCIC, M.: Investigations of Wildfire Effects on Forest Soils in Slovenia
HRACHOWITZ, M. und MARINGER, F.J: Quantifizierung von Bodenerosion mittels Radiocäsium
KEMPL, F.; STEFFENS, D.; EIGNER, H.; HORN, D.; SCHUBERT, S.: Die Bedeutung von EUF-extrahierbarem organischem Kohlenstoff für die N-Mineralisation und das Stickstoffmanagement bei Zuckerrüben
LEITGEB, E.; GARTNER, K.; NADEZHDINA, N.; ENGLISCH, M.; CERMAK, J.: Ökologische Wirkungen von Pionierbaumarten auf die Bodenfeuchteverhältnisse in einem frühen Sukzessionsstadium nach einem Windwurf eines Fichtenbestandes

Berichte:
BLUM, W.E.H. und NESTROY, O.: Bericht über die Internationale Konferenz “Soils Under Global Change – A Challenge for the 21st Century”.
NESTROY, O.: Bericht über die Gemeinschaftstagung Geo 2002 in Würzburg.
GERZABEK, M.H. und NESTROY, O.: Bericht über die Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft, gehalten in der Zeit vom 30. August bis 7. September 2003 in Frankfurt an der Oder.

_______________________________________


Heft 68 2002, 259 Seiten

HARLFINGER, O.; KOCH, E.; SCHEIFINGER, H.: Klimahandbuch der österreichischen Bodenschätzung. 2. Teil.

Das Originalwerk des “Klimahandbuches der österreichischen Bodenschätzung, 2. Teil” ist im Universitätsverlag Wagner, Innsbruck, 2002 erschienen. ISBN: 3-7030-0376-6. Als Heft 68 wird es freundlicherweise den Mitgliedern der ÖBG zur Verfügung gestellt.

Sie können dieses Werk direkt über den Verlag oder über Buchhändler beziehen.

_______________________________________


Heft 67 2002, 99 Seiten (EURO 15,-)

KILIAN, W., unter Mitarbeit von ENGLISCH, M.; HERZBERGER, E.; NESTROY, O.; PEHAMBERGER, A.; WAGNER, J.; HUBER, S.; NELHIEBEL, P.; PECINA; E.; SCHNEIDER, W.: Schlüssel zur Bestimmung der Böden Österreichs.

_______________________________________


Heft 66 2002, 170 Seiten (EURO 15,-)

W. E. H. BLUM: In Memoriam Prof. H. Franz

Beiträge zur Jahrestagung 2002 der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft am 11. und 12. März: “Boden – eine zukünftige Bundesrahmenkompetenz ?”

G. BACHMANN: Bodenschutz – Argumente für die Bundeskompetenz in Deutschland
M. FRIELINGHAUS: Erfahrungen und Probleme bei der Umsetzung des Bundes- bodenschutzgesetzes in Deutschland
B. RASCHAUER: Bodenschutzkompetenzen im Österreichischen Rechtssystem
A. REINL: Land- und forstwirtschaftliche Bodenutzung im Spannungsfeld gesetzlicher Regelungen
G. JURITSCH: Das Salzburger Bodenschutzgesetz – Entstehung und erste Erfahrungen
W. KRAINER: Bodenschutz und dessen Regelungen aus der Sicht des Bundeslandes Steiermark
W E.H. BLUM: Boden und Bodenschutz im internationalen Kontext
Chr. TWAROCH: Rechtliche Aspekte der Bodeninformation
E. KLAGHOFER: Die Bodenerosion – Ein zentrales Thema des Bodenschutzes
E. AZAZO?LU, P. STRAUSS, I. SISÁK, E. KLAGHOFER & W. E. H. BLUM: Einfluss erosiver Niederschläge auf Bodenabtrag, Oberflächenrauigkeit und Scherspannung landwirtschaftlich genutzter Böden
F. MUTSCH, M. ENGLISCH, E. HERZBERGER & E. LEITGEB: Österreichische Waldboden-Zustandsinventur. Überlegungen für eine 1. Wiederholung
W. J. FITZ, W. W. WENZEL & A MENTLER: Recent developments in phytoremediation of Arsenic-contaminated soils
G. HABERHAUER & M. H. GERZABEK: Investigations to study the sorption behavior of organic compounds in soil
A. KRENN, E. KLAGHOFER & M. H. GERZABEK: Simulation der Bodentemperatur-dynamik bei Lysimeterexperimenten – Einfluss von seitlichen Luftspalten
A. SCHNEPF, T. SCHREFL, M. PUSCHENREITER & W. W. WENZEL: Modellierung von Rhizosphärenprozessen: Bioverfügbarkeit von Schwermetallen
P. SOMMER, G. BURGUERA, G. WIESHAMMER, J. STRAUSS, G.ELLERSDORFER & W. W. WENZEL: Rhizosphärenmanagment mit Mykorrhiza / Mikroben bei Phytoextraktion von Schwermetallen mit Weiden und Pappeln
R. UNTERBRUNNER, P. SACCO, P. SOMMER & W. W. WENZEL: Chelatinduzierte Phytoextraktion im Feldlysimeter- und Gefäßversuch
A. METZ, S. NEUHUBER & M. KRALIK: Charakterisierung von Bodenproben aus Karbonat- und Kristallingebieten Österreichs in Beziehung zur Blei- und Cadmium-Sorption
W. FRIESL, M. H. GERZABEK, A. KRENN, O. HORAK & W. W. WENZEL: Bodenadditive zur Immobilisierung von Schwermetallen
M. PUSCHENREITER, W. J. FITZ, A. SCHNEPF, P. SOMMER, G. WIESHAMMER, R. UNTERBRUNNER & W. W. WENZEL: Phytosanierung und Rhizosphärenprozesse
A. BOHNER: Ökochemische Stresskennwerte Im Boden
S. HUBER & A. FREUDENSCHUSS Nationale Indikatoren für den Bodenschutz?
B. KITZLER & S. ZECHMEISTER-BOLTENSTERN Stickstoffoxid-Emissionen aus europäischen Waldökosystemen

Bericht: M. H. GERZABEK: Der 17. Weltkongress der Bodenkunde in Thailand

_______________________________________


Heft 65 2002, 209 Seiten (EURO 15,-)

NESTROY, O.: Angleichung der österreichischen Bodennomenklatur von 1969 und 2000 an die Europa – Bodenkarte 1:1 Mio. vom Jahre 1998
MURER, E.J.; ZACH, S.: Die nutzbare Feldkapazität der landwirtschaftlich genutzten Böden Österreichs
AZAZOGLU, E.; STRAUSS, P.; SISAK, I.; BLUM, W.E.H.: Einfluss der Wasserqualität auf Oberflächenabfluss, Bodenabtrag und Infiltration – ein Beregnungsversuch in Ungarn

Co-operation for Soil Protection and Sustainable Land Use in Central and Eastern European (CEE) – Countries. Workshop. Vienna, September 6-7, 2001 (unedited contributions)
HORVAT, M.: Integrating the Balkan states in the new EU Framework Programme for Research, Technological Development and Demonstration
SMEYAN, N.I.; TSYTRON, G.S.: Impact of anthropogene factors on soil evolution and soil cover of the Republic of Belarus
RESULOVI, H.: Causes Consequences of land destruction in Bosnia and Herzegovina – some experiences on land conservation
DILKOVA, R.: Actual state of soils and problems of sustainable land use in Bulgaria
BASIC, F.: Statement on problems of soil protection and sustainable land use in Croatia
KOZAK, J.; NEMECEK, J.; BORUVKA, L.: Summary of the statement on protection and sustainable land use in the Czech Republic
URUSHADZE, T.F.: Some problems of soil science development in Eastern European Countries
VARALLYAY, G.: Soil protection and sustainable land use in Hungary
SKLOCOWSKI, P.: Soil protection and sustainable land use in Poland
LACATUSU, P.; DUMITRU, M.: Soil protection and sustainable land use in Romania
BIELEK, P.: Soils in Slovakia
LOBNIK, F.; VRS, AJ. B.; PRUS, T.: Actual state of soils in Slovenia and problems related to sustainable land use
NEBOJSA, P.J.: Soil protection and sustainable land use in FR Yugoslavia
Posters:
BIELEK, P.: Soils of Slovakia. Facts and Figures
BOSAK, V.; LAPA, V.: Impact of fertilization on crop rotation productivity and fertility of Podzoluvisol
BOSAK, P.; ROMANOVA, T.: Versuch der regionalen Bodensystematik
DYBKOWSKA-NASKRET, H.: Mobility of heavy metals in vegetable garden soils of urban area in Northern Poland

Bodenphysikalische Verfahren im Rahmen von Boden- und Landschaftsschutz. Workshop. Innsbruck, 19. Oktober 2001
KLAGHOFER, E.: Bodenphysikalische Einheitsverfahren beim Bodenschutz
RAMPAZZO, N.: Bodenstrukturparameter – ihre Bedeutung und Veränderung durch landwirtschaftliche Nutzung
FEICHTINGER, F.: Anwendung bodenphysikalischer Kenngrößen bei Simulationsmodellen
SCHWARZ, S.; FREUDENSCHUSS, A.: Bodenphysikalische Parameter im Bodeninformationssystem BORIS
SCHUCH, D.; KRENN, A.; KLAGHOFER, E.: Bestimmung des Eindringwiderstandes in Abhängigkeit des Wassergehaltes unterschiedlicher Böden – Vergleich von Labor- und Freilandergebnissen
KOHL, B.: Bodenphysikalische Charakterisierung von Profilen in Wildbacheinzugsgebieten
MARKART, G.: Kleinräumige Variabilität und Aussagekraft bodenphysikalischer Kennwerte in Wildbacheinzugsgebieten
GARTNER, K.; ENGLISCH, M.; LEITGEB, E.: Messung zum Wasserhaushalt von Nadel- und Laubholzbeständen auf Pseudogley-Standorten
KLAGHOFER, E.; MARKART, G.: Resümee zum Workshop “Bodenphysikalische Verfahren im Boden- und Landschaftsschutz”

Probenahme bei land- und forstwirtschaftlich genutzten Böden, Seminar. Linz, 28. November 2001
WIMMER, J.: Eröffnung und Begrüssung
WAGNER, G.; LISCHER, P.; DESAULES, A.; MUNTAU, H.; THEOCHAROPOULOS, S.; QUEVAUVILLER, P.: Organisation und Ergebnisse eines EU-Projekts über den Vergleich von Bodenprobenahmeverfahren
DESAULES, A.; THEOCHAROPOULOS, S.; MUNTAU, H.; WAGNER, G.: Referenzprobenahme und angewandte Probenahmestrategien beim CEEM-EU-Projekt
AICHBERGER, K.; BÄCK, J.: Vergleich der österreichischen Probenahmemethode mit dem CEEM-Referenzverfahren
MUTSCH, F.; ENGLISCH, M.; HERZBERGER, E.: Probenahme von Waldböden: Anforderungen, Praxis, Ergebnisse
JURITSCH, G.: Probenahmedesign der Bodendauerbeobachtung in Salzburg – Mehodik und Repräsentativität
SCHOLLER, C.: Wiederauffinden von Probenahmepunkten im Gelände am Beispiel von BZI-Messstellen in Salzburg
DANNEBERG, O.: Österreichische Normen zur Bodenprobenahme
PAETZ, A.: Internationale Normungsvorhaben (ISO/CEN) zur Bodenprobenahme

_______________________________________


Heft 64 2001, 84 Seiten (EURO 15,-) (Sonderheft DBG/OEBG-Tagung)

BODENSCHUTZ IN EINEM VEREINTEN EUROPA

Beiträge zum Öffentlichen Vortragstag (5. September 2001) des Bodenkundlichen Kongresses der Deutschen und Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft

LEIDER VERGRIFFEN!

_______________________________________


Heft 63 2001, 321 Seiten (EURO 15,-)

(Sonderheft DBG/OEBG-Tagung)

EXKURSIONSFÜHRER ZUM BODENKUNDLICHEN KONGRESS
der Deutschen und der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft Wien 2001

REITER, R.; SIEGHART, M.; OTTNER, F.; GLATZEL, G.: Waldböden des nordöstlichen Wienerwaldes. (Exkursion W1)
KATZENSTEINER, K.; OTTNER, F.; SIEGHART, M.; HAGER, H., WRESOWAR; M.; SCHUME, H.: Waldstandorte im mittleren Burgenland. (Exkursion W2)
PEHAMBERGER, A.: Bodenschätzung in Österreich.
PEHAMBERBER, A.; HARLFINGER, O.: Die Böden des Weinviertels. (Exkursion F1)
PEHAMBERBER, A.; HARLFINGER, O.: Die Böden des Alpenvorlandes. (Exkursion F2)
NELHIEBEL, P.; PECINA, E.; BAUMGARTEN, A.; AUST, G.; POCK, H.: Die Böden des Naturraumes Neusiedler See (Burgenland). (Exkursion K1)
SCHNEIDER, W.; DANNEBERG, O.H.; BAUMGARTEN, A.; AUST, G.: Die Böden der Donauterassen östlich von Wien. (Exkursion K2)
RAMPAZZO, N.; PAMPERL, S.; MENTLER, A.; BLUM, W.E.H.: Sukzession von Böden an der Grenze Tertiär-Kristallin in Niederösterreich. (Exkursion B1)
MENTLER, A.; RAMPAZZO, N.; PAMPERL, S.; BLUM, W.E.H.: Böden der Nördlichen Kalkalpen in mittleren Höhenlagen der Steiermark. (Exkursion B2)
STRAUSS, P.; KLAGHOFER, E.; SCHNEIDER, W.: Bodenerosion im niederösterreichischen Donauraum. (Exkursion P1)
DANNEBERG, O.; BAUMGARTEN, A.; MURER; E.; KRENN, A.; GERZABEK, M.H.: Stofftransport im System Boden – Wasser – Pflanze: Lysimeterversuche. (Exkursion P2)
NESTROY, O.: Obertauern – ein vom Menschen überprägter Hochgebirgsraum. (Exkursion N1)
NESTROY, O.; NELHIEBL, P.; VARALLYAY, G.; BIDLO, A.; SURINA, B.; BIELEK, P.: JAMBOR, P.: Böden der grenznahen Gebiete Ungarns und der Slovakei. (Exkursion N2)
SURINA, B.: Soils of Danube Lowland.

_______________________________________


Heft 62 2001, 221 Seiten (EURO 15,-)

gleichzeitig eine Publikation des Umweltbundesamtes

BITTE im UMWELTBUNDESAMT bestellen! (unter der Rubrik “Publikationen”, “Umweltberichte und Sonstige Publikationen”)

BODENAUFNAHMESYSTEME IN ÖSTERREICH

Bodeninformation für Land,- Forst-, Wasser-, und Abfallwirtschaft, Naturschutz-, Landschafts-, Landes- und Raumplanung, Agrarstrukturelle Planung, Bodensanierung und -regeneration sowie Universitäten, Schulen und Bürger

NESTROY, O.: Gedanken zum Thema
ENGLISCH, M.; KILIAN, W.; STARLINGER, F.: Forstliche Standortskartierung in Österreich
SCHNEIDER, W.; NELHIEBEL, P.; AUST, G.; WANDL, M.; DANNEBERG, O.H.: Die landwirtschaftliche Bodenkartierung in Österreich
WAGNER, J.: Bodenschätzung in Österreich
ENGLISCH, M.; HERZBERGER, E.; SCHNEIDER, W.; WAGNER, J.: Kombination von landwirtschaftlicher Bodenkarte, Bodenschätzungskarte und forstlicher Standortskarte – Ein erfolgreicher Weg zur kulturgattungsübergreifenden, multifunktionalen Landschaftsplanung?
DANNEBERG, O.: Eine Einbindung der Daten der Bodenzustandsinventuren in die Österreichische Digitale Bodenkarte
MURER, E. und STENITZER, E.: Simulation der Grundwasserneubildung auf Basis der Österreichischen Bodenkarte 1:25000
FREUDENSCHUSS, A.; HUBER, S.; RISS, A.; SCHWARZ, S.: Der Einsatz von Standorts- und Bodenkarten für den angewandten Umweltschutz
SCHWARZ, S. et al.: Bodeninformation – aktueller Stand und Ausblick

Beispielhafte Aufzählung der mit Boden befassten Institutionen

_______________________________________


Heft 61 2000, 146 Seiten (EURO 15,-)

KLAGHOFER, E.: Nachruf für Hofrat Dipl.-Ing. Franz Blümel
DANNEBERG, O.H.; NELHIEBEL, P.; BRÜGGEMANN, H.; POCK, H.: Zusammenführung der BZI-Daten von Niederösterreich und Oberösterreich und Erstellung lithologischer und bodenkundlicher Zuordnungen für Oberösterreich
DANNEBERG, O.H.; STEINER, L.; KÖCK, M.; PISTOTNIK, J.; KRAINER, W.; POCK, H.: Zusammenführung der BZI-Daten der Steiermark mit jenen von Oberösterreich, Niederösterreich und dem Burgenland
SCHWAB, F.; STÖHR, O.; STROBL ,W.: Bodenökologische Untersuchungen in drei subalpinen Pflanzengesellschaften des Untersberges bei Salzburg
KOLMER, H.; NESTROY, O.: Ergänzende tonmineralogische Untersuchungen am Lößaufschluß in Paks, Ungarn

_______________________________________


Heft 60 2000, 123 Seiten (EURO 15,-)

ÖSTERREICHISCHE BODENSYSTEMATIK 2000

NESTROY, O., DANNEBERG, O.H.; ENGLISCH, M.; GESSL, A.; HAGER, H.; HERZBERGER, E.; KILIAN, W.; NELHIEBEL, P.; PECINA, E.; PEHAMBERGER, A.; SCHNEIDER, W.; WAGNER, J.: Systematische Gliederung der Böden Österreichs

_______________________________________


Heft 59 2000, 113 Seiten (EURO 10,90)

ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR BODENBIOLOGIE (Hrsg): Bodenbiologie in Österreich (II). Vortragstagung der Österr. Gesell. f. Bodenbiol. 5. Juli 2000, Linz

Kurzfassungen der Vorträge:
FOISSNER, W.: The Etosha Pan in Namibia (Southwest Africa): A Biodiversity Centre for Soil Ciliates (Protozoa, Ciliophora)
SESSITSCH, A.: Der Einsatz von molekularbiologischen Methoden in der Bodenmikrobiologie
ZECHMEISTER-BOLTENSTERN, S.; E. HACKL; G. BACHMANN; C. DONAT; M. PFEFFER: Stickstoffkreislauf in natürlichen Waldgesellschaften
HACKL, E.; G. BACHMANN; M. PFEFFER; C. DONAT; S. ZECHMEISTER- BOLTENSTERN: Beziehungen zwischen bodenchemischen und bodenbiologischen Parametern in Naturwäldern
MEYER, E.; N. PLANKENSTEINER: Zusammensetzung und Verlauf der Kleintierbesiedlung bei der Kompostierung von Rindermist
ILLMER, P.; W. MUTSCHLECHNER; F. SCHINNER: Bodenmikroorganismen als Modellorganismen zur Charakterisierung der Al-Toxizität
BERRECK, M.; K. HASELWANDTER: Der Einfluß der arbuskulären Mykorrhiza auf die Kationenaufnahme in Pflanzen
ERLEBACH, C.; K. HASELWANDTER: Untersuchungen zur Siderophorenproduktion und Eisenversorgung von bodenbürtigen Mycobacterien
KÖSSLER, W.; E. MEYER: Die Makrofauna in Almböden unter Berücksichtigung des Gesteinsuntergrundes und der Landnutzung im Bereich der Kaserstattalm oberhalb von Neustift im Stubaital (1860 – 2170 m NN)
BAUER, R.: Biologische Bewertung von Böden: Erfassung der Regenwürmer und Kleinringelwürmer (Annelida; Oligochaeta: Lumbricidae und Enychtraeidae) auf den Dauerbeobachtungsflächen im Bundesland Salzburg
FRIEDEL, J.K.; O. EHRMANN; M. SOMMER: Böden als Lebensraum für Mikroorganismen: Vorschlag für eine Beschreibung und Klassifikation der Mikroorganismen-Gemeinschaft als Grundlage für ein Beurteilungsverfahren
KOPESZKI, H.: Die aktive Bioindikationsmethode mit Folsomia candida zur Beurteilung des Bodenzustandes forst- und landwirtschaftlich genutzter Böden – ein Klassifikationsschema
REISENZEIN, H.; N. BERGER; W. TIEFENBRUNNER: Auswirkungen unterschiedlicher Bewirtschaftungsformen auf einige Organismen (arbuskuläre Mykorrhiza-Pilze, Nematoda: Longidoridae) der Rhizosphäre der Rebe

Kurzfassung der Posterbeiträge:
BETELE, L.; W. EGGER, H. INSAM: A microbiological maturity assay based on the Biolog system
BRUNNER, H.; T. KLAUSER, F. SCHINNER: Mobilisierung von Kupfer aus schwermetallbelasteten Böden mit Aspergillus sp..
EKEH, R.C.; J.S.C. MBAGWU; H. INSAM: Soil microbial pools and activities in forested and cultivated tropical Ultisol
FEURLE, J.; A. RANGGER, H. INSAM: Bodenmikrobiologische Analysen entlang eines Höhengradienten im Ötztal
FUCHS, M.; N. GOSTERXEIER, R. KAUFMANN: Entwicklung der Bodenfauna in der Primärsukzession eines Gletschervorfelds (Rotmoostal, Ötztaler Alpen)
HAIDENSCHUSTER, D.; R. KATTER: Die Sukzession der Bodenfauna in der Biomüllkompostierung
ILLMER, P., U. OBERTEGGER, F. SCHINNER: ATP-Gehalte saurer, Al-belasteter Waldböden
KOPESKY, H.: Collembolenzönosen submontaner Wälder in Kreisbach – Vergleich von Böden mit unterschiedlichem Baumbestand
MARGESIN, R.; A. ZIMMERBAUER; F. SCHINNER: Lipaseaktivität – ein Indikator für den Abbau von Mineralölkohlenwasserstoffen in Böden
NEUNHÄUSERER, C.; M. BERRECK; H. INSAM: Sanierung molybdänbelasteter Böden durch Immobilisierungs- und Mobilisierungsmaßnahmen
SCHRAUFSTÄDTER. B.; A. BRUCKNER; M. ENGLISCH; M. PFEFFER; S. ZECHMEISTER-BOLTENSTERN: Mikrobielle Aktivitäten entlang eines Auwaldtransektes
STEINLECHNER, E.: Untersuchungen zur Populationsstruktur von Regenwürmern und zu deren Schwermetallakkumulation in der Umgebung von bronzezeitlichen Kupferschlackenhalden
STEMMER, M.; A. MENTLER; W.E.H. BLUM: Simultanbestimmung verschiedener Bodenenzymaktivitäten mittels Methylumbelliferyl(MUF)- Substrate und UV-HPLC
TRAUGOTT, M.: Biology and Ecology of Histerid Beetles (Coleoptera: Histeridae) in an Organic Potato Field

_______________________________________


Heft 58 1999, 196 Seiten (EURO 10,90)

HARLFINGER, O. und G. KNEES: Klimahandbuch der Österreichischen Bodenschätzung.

Klimatographie – Teil 1

_______________________________________


Heft 57 1999, 134 Seiten (EURO 10,90)

LENGAUER, E.: Hofrat Dipl.-Ing. Dr. Herwig Schiller
DANNEBERG, O.H.: Hintergrundwerte von Spurenelementen in den landwirtschaftlich genutzten Böden Ostösterreichs.
KOLMER, H. und O. NESTROY: Auswirkungen einer Klärschlamm-Aufbringung auf die Schwermetallkonzentration von Böden und Pflanzen von drei landwirtschaftlich genutzten Böden in der Weststeiermark
BLUM, W.E.H., M. ENGLISCH, P. NELHIEBEL, W. SCHNEIDER, S. SCHWARZ, J. WAGNER: Soil Survey and Soil Data in Austria
NESTROY, O.: Die Bodenkarte Österreichs als Beitrag zur Europa-Bodenkarte 1 : 1 Mio
Berichte: GERZABEK, M.H., S. HUBER, O. NESTROY und S. SCHWARZ: Bericht über den Bodenkundlichen Weltkongreß, abgehalten in der Zeit vom 20. bis 26. 8. 1998 in Montpellier

_______________________________________


Heft 56 1999, 196 Seiten (EURO 10,90)

DANNEBERG, O., H. BRÜGGEMANN, P. NELHIEBEL, H. POCK, M. WANDL: Zusammenführung der bodenkundlichen und lithologischen Zuordnungen der BZI-Daten von Niederösterreich und dem Burgenland
SAGER, M.: Zur Bestimmung von Cr(VI) in Düngemitteln, Böden und Kultur- substraten
PEHAMBERGER, A.: 50 Jahre Österreichische Bodenschätzung
NESTROY, O.: Stand der Beratungen über die Neufassung der Österreichischen Bodensystematik
Berichte: NESTROY, O.: Bericht über die Jahrestagung 1997 der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft

_______________________________________


Heft 55 1997, 240 Seiten (EURO 10,90)

Extended Abstracts of the International Symposium on Soil System Behaviour in Time and Space

Soil as a Complex System -Lectures
TARGULIAN, V.: Soils as an Open Complex System of Exogenic Biotic and Abiotic Interactions – General System Approach, Processes and their Resulting Material Features
BLUM W. E.H.: Soils as an Open Complex System of Exogenic Biotic and Abiotic Interactions – Energy Concept
RUELLAN, A.; MIREILLE, D. M. and GORYACHKIN, S.: Spatial and Time Aspects of the Soil Covers
KUTILEK, M.: Soil Physical Characteristics in Space and Time Scales
HILDEBRANDT, E.E. and SCHACK-KIRCHNER, H.: Spatial and Temporal Heterogeneities of Gas Fluxes in Forest Soils
JANDL, R. and GARTNER, K.: Changes in Forest Soil Fertility – Soil Deterioration or Artefact
ADRIANO, D. C.: Soil Contamination – Can We Predict Soil-borne Chemical Time Bombs?
JOLIVET, C. and ARROUAYS, D.: Short-Range Soil Organic Carbon Variability in Forested and Cultivated French Spodosols
SCHWARZ, J. and BEYER, L.: Concept for a Time Integrated Indicator for Evaluation of Sustainable Soil Use
EKEH, R. C. and MBAGWU J. S. C.: Physical Properties of Tropical Soils Amended with Cowdung and Rice-Mill Wastes
COURTY, M.-A. and MARLIN, CH.: The Memory of Spatial and Temporal Discontinuities in Pedogenic Carbonates
HAMDI AISSA, B.; FEDOROFF, N. and VALLES V.: Short and Long Term Soil System Behaviors in Hyper Arid Environment (a Case Study in the Ouargla Chott, Sahara of Algeria)
Soil as a Complex System – Posters
KÖLLI, R.: Epipedon as an Essential Part of Soil System and its Functioning in Time and Space
GRADUSOV, B.P.; ZOLOTARE, Y.V.; YAKOVLEVA, O. A. and GRADUSOVA, O. B.: Space and Time Scales of Soil Formation
KURAZ, V. and MATOUSEK, J.: Water Regime of Reclamated Dumps – Monitoring of Soil Moisture Using Dielectric Method
NAZARENKO, O. G.; SOKOLOVA, T. A. and KALINITCHENKO, V.: Transformation of the Properties in Lokally Overmoistened Chernozem Soils on Slopes
MEDVEDEV, V.: Elimination of the Soil Degradation as the as the most Important Stage in Realization of the Concept of Stable Development of the Ukraine
ZIAUDDIN, A.: Study of the Genesis of Mudhupur Tract of Bangladesh
DZATKO, M.: Interactions between the Soil, Soil-Ecological Units and Land Capability of the Danubian Lowland
DIAZ-MAROTO HIDALGO, I .J.; SILVA-PANDO, F.J.; GONZALEZ-HERNANDEZ, M.P. and ROZADOS LORENZO, M.J.: Nutrient Contents Evolution in Soils and Leaves in Atlantic Oak Stands in Galicia (NW Spain)
ROZADOS LORENZO, M.J.; SILVA-PANDO, F.J.; GONZALEZ-HERNANDEZ, M.P. and DIAZ-MAROTO HIDALGO, I.J.: Altitudinal Variation of Soil Nitrogen in Oakwood Stands (Galicia, NW Spain)
Models of Soil System Processes – Lectures
ADDISCOTT, T. M.: Alternative Paradigms for Modelling Soil Systems
ANDRÉN, O. and KÄTTERER, T.: Using ICBM, the Introductory Carbon Balance Model, to View Soils as Simple Systems
GERZABEK, M. H.; KIRCHMANN, H.; PICHLMAYER, F. and HABERHAUER, G.: Carbon and Sulfur Turnover from Organic Amendments in a Long-Term Field Experiment
HEINKELE, T.; NEUMANN, C. and HÜTTL, R. F.: Soil Formation on Sulficid Mine Spoil in the Lignite Mining District of Lower Lusatia, East-Germany
FOALE, M. A.; PROBERT, M. E.; DALGLIESH, P. N.; TURPIN, J. and HONES, N. P.:Simulation and Associated Soil Monitoring in Australian Sub-Tropical Dryland Farming
LUDWIG, B.; KHANNA, P. K. and BEESE, F.: A Coupled Equilibria Model to Describe the Effects of Acid Inputs and Forest Practices on Chemistry of Forest Soils: 3 Case Studies
HOLZMANN, H.; SEREINIG, N. and NACHTNEBEL, P. H.: Physical and Numerical Modeling of Water Transport and Soil Moisture Redistribution for Layered Slopes
STENITZER, E.: Assessment of Deep Percolation into a Gravelly Aquifer: Simulation and Experimental Verification
EIMBERCK, M.; BONNAUD, B.; COUTURIER, A. and RENAUX, B.: Recent Erosion and Spatial Soil Distribution in Silty Zones of Intensive Agriculture (Northwest France)
KUBU, G. and EITZINGER, J.: Surface Soil Moisture and Temperature – A Comparison of Airborne and Ground Measurements
Models of Soil System Processes – Posters
KÄTTERER, T.: The Temperature Dependence of Decomposition – A Modelling Approach
FEDOROFF, N.; DEMKIN, V. and COURTY, M. A.: Non-Linear Behaviour of Soil Systems During Holocene. A Case Study in Southern Russian Steppes
GORYACHKIN; S. V.: Behaviour of Spatial Soil Systems in Time: Qualitative Models of Boreal Karst Soil Landscapes
GAFFIE, S.; BRUAND, A. and COURTY, M. A.: A Multi Level Approach of Structuration in Time of Soil Systems in North-Easthern Syria
BIELEK, P.: Usable Model of Soil Internal Nitrogen Cycle
SCHWERDTFEGER, G.: Modells of Soil System Processses with Organic Matter Turnover in Arable Land on Sandy Soils
World Reference Base for Soil Resources and Soil System Behaviour in Time and Space
Lectures
DECKERS, J.: WRB, a Dynamic Working Group of the ISSS
ARNOLD, R. W.; AHRENS, R. J. and ENGEL, R. J.: Trends in Soil Taxonomy – A Shared Heritage
MONTANARELLA, L.; KING, D.; DAROUSSIN, J.; JAMAGNE, M.; BAS, C. Le and SOUCHÈRE, V.: Activities of the European Soil Bureau and State of Progress of the European Soil Information System
WENZEL, W. W.; BRANDSTETTER, A. and WIESHAMMER, G.: Soils of Austria in the WRB framework
LAKER, M. C.: Soils of South Africa in a WRB Framework
BLUME, H. P.: Well Drained Soils with Redoximorphic Properties: Morphology, Genesis, Dynamics, Ecology and Classification
TARNOCAI, C.: WRB Crysols: Definitions, Concepts and Classification
BRONGER, A.: Paleosols and Rejuvenated Soils Reflected in WRB – Examples from South India, SW-USA and Pampa Humida, Argentinia
BRAHY, V. and DELVAUX, B.: Current Soil Processes in a Haplic Alisol-Dystric Cambisol Loess Derived Toposequence
BRIDGES, E. M.: The Human Factor in WRB: Soil as an Artefact
ARNOLD, R. W.: Sharing our Intellectual Legacies
World Reference Base for Soil Resources and Soil System Behaviour in Time and Space
Posters
LAKER, M. C.: Definition and Classification of Solonetz
SLETTEN, R. S.; UGOLINI, F.; WENZEL, W. W. and BLUM, W. E.H.: Taxonomic Considerations of Permafrost-Affected Soils
TARNOCAI, C.: Crysols: how their Properties, Processes and Spatial Distribution Change over Time